Frauenfußball DFB-Frauen gelingt perfekte EM-Qualifikation

Acht Spiele, acht Siege, 35:0 Tore. Die deutschen Fußballerinnen haben auch das letzte Duell der EM-Qualifikation gewonnen. In Ungarn setzte sich das Team von Bundestrainerin Steffi Jones 1:0 durch.

Hasret Kayikci (r.) und Dora Zeller
DPA

Hasret Kayikci (r.) und Dora Zeller


Die deutsche Frauen-Nationalmannschaft war ohnehin schon qualifiziert, die Bilanz ist trotzdem eindrucksvoll: Einen Monat nach dem Olympiasieg von Rio de Janeiro haben die deutschen Fußballerinnen mit einem Arbeitssieg in Ungarn die perfekte EM-Qualifikation geschafft.

In der zweiten Partie unter der Regie der neuen Bundestrainerin Steffi Jones setzten sich die Titelverteidigerinnen 1:0 (1:0) durch. Es war der achte Sieg ohne Gegentor im achten und letzten Qualifikationsspiel - es stehen 35:0 Tore zu Buche.

In Györ sorgte ein Eigentor der Ungarin Viktória Szabó (29. Minute) für den Erfolg des auf sieben Positionen gegenüber dem Jones-Debüt (4:0 in Moskau) veränderten deutschen Teams. Sportlich war die Partie bedeutungslos, die Teilnahme am Turnier in den Niederlanden (16. Juli bis 6. August 2017) hatte die DFB-Auswahl bereits im April gesichert.

chh/sid



insgesamt 3 Beiträge
Alle Kommentare öffnen
Seite 1
wunderformel 20.09.2016
1. An der Zusammensetzung der neuen Innenverteidigung muss gearbeitet werden
Die letzten beiden Spiele gegen Russland und Ungarn waren ein Experimentierfeld für potentielle neue Spielerinnen, allerdings mit einer kritischen Komponente: Die Innenverteidigung. Die beiden Stamminnenverteidigerinnen sind zurückgetreten und in beiden Spielen konnte mich die neue Innenverteidigung absolut nicht überzeugen. Diesbezüglich muss sich noch einiges bis zum Turnier tun, sei es bessere Abstimmung oder durch personelle Veränderungen.
team_frusciante 21.09.2016
2.
Der Vollständigkeit halber: Auch Spanien und Frankreich gelang die Qualifikation mit acht Siegen in acht Spielen, Frankreich ebenfalls ohne Gegentor.
dieter 4711 21.09.2016
3. Ungarisches Eigentor
Das war keine perfekte Qualifikation. Ein 1:0 durch ein ungarisches Eigentor.
Alle Kommentare öffnen
Seite 1

© SPIEGEL ONLINE 2016
Alle Rechte vorbehalten
Vervielfältigung nur mit Genehmigung


TOP
Die Homepage wurde aktualisiert. Jetzt aufrufen.
Hinweis nicht mehr anzeigen.