Bundesligist Köln beendet Kooperation "Im Sport brauchen wir China nicht"

Über Jahre drängte der 1. FC Köln auf eine Rolle im chinesischen Fußballmarkt. Diese Bestrebungen wurden nun eingestellt - und in Teilen des Klubs wird das mit markigen Worten begründet.
Kölns Stürmer Anthony Modeste spielte zwischenzeitlich mal in China

Kölns Stürmer Anthony Modeste spielte zwischenzeitlich mal in China

Foto: Lars Baron/ Getty Images
Stefan Müller-Römer will mit dem FC nicht in China aktiv sein

Stefan Müller-Römer will mit dem FC nicht in China aktiv sein

Foto: Henning Kaiser/ DPA
krä/dpa