Pfeil nach rechts

Bundesligist Köln beendet Kooperation "Im Sport brauchen wir China nicht"

Über Jahre drängte der 1. FC Köln auf eine Rolle im chinesischen Fußballmarkt. Diese Bestrebungen wurden nun eingestellt - und in Teilen des Klubs wird das mit markigen Worten begründet.
Kölns Stürmer Anthony Modeste spielte zwischenzeitlich mal in China

Kölns Stürmer Anthony Modeste spielte zwischenzeitlich mal in China

Lars Baron/ Getty Images
Stefan Müller-Römer will mit dem FC nicht in China aktiv sein

Stefan Müller-Römer will mit dem FC nicht in China aktiv sein

Henning Kaiser/ DPA
krä/dpa