Unruhe im Verein 1860 München verschiebt Mitgliederversammlung

Verkauft Hasan Ismaik seine Klub-Anteile? Kommt Felix Magath? Und was wird aus Trainer Torsten Fröhling? 1860 München steht vor einem Umbruch, seit Tagen herrscht Chaos im Verein. Die für Sonntag geplante Mitgliederversammlung wurde verschoben.

1860-Maskottchen Sechzger: Unruhe im Verein
DPA

1860-Maskottchen Sechzger: Unruhe im Verein


Der Zweitligist TSV 1860 München hat seine für Sonntag geplante Mitgliederversammlung kurzfristig abgesagt. Sie soll zu einem späteren Zeitpunkt nachgeholt werden. Der Verein begründete die Verschiebung mit den intensiven Verhandlungen von Präsidium und Beirat mit Investor Hasan Ismaik. Spekuliert wird auch über einen Verkauf von Ismaiks Anteilen.

Aktuell müsse die gesamte Konzentration darauf liegen, "eine zukunftsfähige und von allen Beteiligten mitgetragene Basis für einen nachhaltigen sportlichen Erfolg und wirtschaftliche Stabilität" des Vereins zu vereinbaren, hieß es in einer Mitteilung der "Löwen".

Am Donnerstag hatte die "Bild"-Zeitung gemeldet, Felix Magath solle die alleinige sportliche Verantwortung im Verein übertragen bekommen. Doch das Dementi folgte umgehend. "Alles, was da gemeldet wird, ist falsch", sagte Noor Basha, Aufsichtsratsmitglied und Vertreter von Investor Hasan Ismaik, dem "Kicker": "Es gibt kein Angebot, es gibt keine Einigung."

luk/dpa



insgesamt 8 Beiträge
Alle Kommentare öffnen
Seite 1
LapOfGods 19.06.2015
1.
Ach wären die mal abgestiegen, wie sie es sich redlich verdient hatten. Aber leider steht der Fußballgott ja wohl auf inkompetente Dekadenz. Sieht man auch beim Bruder im Geiste - dem HSV.
Klausi 19.06.2015
2. Komm Uli
jetzt zuschlagen und kaufen...
sillywalks2 19.06.2015
3. Schon...
...der Lead-Text ist falsch: "Seit Tagen herrscht Chaos im Verein". Es muss heißen "seit Jahrhunderten".
xvxxx 19.06.2015
4.
Zitat von LapOfGodsAch wären die mal abgestiegen, wie sie es sich redlich verdient hatten. Aber leider steht der Fußballgott ja wohl auf inkompetente Dekadenz. Sieht man auch beim Bruder im Geiste - dem HSV.
Verdient hats der, der es sportlich nicht packt. Und sportlich hat 60 die Klasse gehalten. Da können solche wie sie noch so lang rumätzen.
frankdrebbin 19.06.2015
5. @sillywalks2
Das hab ich mir auch gedacht. Ist echt ein netter Euphemismus.
Alle Kommentare öffnen
Seite 1

© SPIEGEL ONLINE 2015
Alle Rechte vorbehalten
Vervielfältigung nur mit Genehmigung


TOP
Die Homepage wurde aktualisiert. Jetzt aufrufen.
Hinweis nicht mehr anzeigen.