2. Bundesliga Braunschweig gewinnt Spitzenspiel gegen Düsseldorf

In der zweiten Liga gibt es einen spannenden Aufstiegskampf. Das Spitzenduell zwischen Braunschweig und Düsseldorf gewannen die Gastgeber in der Nachspielzeit. Union Berlin siegte gegen Karlsruhe.

Braunschweigs Seung-Woo Ryu (2vl), Düsseldorfs Soares (l.): Kein Sieger
DPA

Braunschweigs Seung-Woo Ryu (2vl), Düsseldorfs Soares (l.): Kein Sieger


SPIEGEL ONLINE Fußball
Hamburg - Im Spitzenspiel der 2. Fußballbundesliga hat Eintracht Braunschweig gegen Fortuna Düsseldorf einen späten Sieg gefeiert. Beim 2:1 (0:0) fiel der Siegtreffer in der Nachspielzeit. Die Führung für die Gastgeber gelang Havard Nielsen in der 67. Minute. Der norwegische Stürmer überwand Fortunas Torwart Lars Unnerstall mit einem Schuss durch die Beine. Nur eine Minute später erzielte Ben Halloran nach einer Ecke den Ausgleich. Benjamin Kessel ließ die Eintracht in der Nachspielzeit (90.+2) jubeln. Düsseldorf (28 Punkte) ist jetzt Sechster, Braunschweig (30) Dritter.

Außerdem gewann Union Berlin gegen den Karlsruher SC 2:0 (1:0), der FSV Frankfurt gegen den 1. FC Heidenheim 2:0 (1:0). Fürth kam gegen Bochum nur zu einem 0:0. Für VfL-Interimscoach Frank Heinemann war es das zweite torlose Remis im zweiten Spiel.

Der Aufwärtstrend bei Union Berlin hält an. Die Mannschaft von Trainer Norbert Düwel gewann gegen Aufstiegsanwärter Karlsruher SC auch dank eines frühen Treffers von Christopher Quiring. Der Mittelfeldspieler nutzte in der zweiten Minute einen Patzer von KSC-Verteidiger Jan Mauersberger, der zuvor ausgerutscht war. Sebastian Polter stellte mit einem Kopfball den Endstand her (72.). Durch den sechsten Saisonsieg rückt Union vorerst auf Rang neun vor.

Der FSV Frankfurt hat den Abstand auf die Abstiegsränge durch den ersten Heimsieg der Saison vorerst vergrößert. Zlatko Dedic (28.) und Mario Engels (55.) trafen gegen Heidenheim. Mit nun 21 Punkten steht das Team von Trainer Benno Möhlmann auf Rang 13.

Der letzte Spieltag vor der Winterpause findet vom 19. bis 22. Dezember statt.

chp



zum Forum...
Sagen Sie Ihre Meinung!

© SPIEGEL ONLINE 2014
Alle Rechte vorbehalten
Vervielfältigung nur mit Genehmigung


TOP
Die Homepage wurde aktualisiert. Jetzt aufrufen.
Hinweis nicht mehr anzeigen.