Steigende Corona-Zahlen Präsident von Zweitligist Erzgebirge Aue fordert »Fußball-Lockdown«

Im Profifußball drohen in den kommenden Wochen sehr unterschiedliche Zuschauerzahlen. Für Helge Leonhardt von Erzgebirge Aue ist so kein fairer Wettbewerb möglich, er will alle Spieltage in diesem Jahr verschieben.
Fans von Erzgebirge Aue protestieren gegen Corona-Maßnahmen in Sachsen

Fans von Erzgebirge Aue protestieren gegen Corona-Maßnahmen in Sachsen

Foto:

Bert Harzer/ Eibner- Pressefoto / imago images/Eibner

Helge Leonhardt (r.): »Die nächsten vier Wochen stellen uns vor eine Zerreißprobe«

Helge Leonhardt (r.): »Die nächsten vier Wochen stellen uns vor eine Zerreißprobe«

Foto:

Bert Harzer/ Eibner- Pressefoto / imago images/Eibner

krä/sid