2. Fußball-Bundesliga Nürnberg rettet einen Punkt im Spitzenspiel

Trotz zweifachen Rückstands hat der 1. FC Nürnberg im Topspiel gegen Union Berlin noch einen Punkt geholt. Die beiden Aufsteiger Kiel und Regensburg feierten ihre ersten Saisonsiege.
Nürnbergs Patrick Kammerbauer (l.), Marcel Hartel von Union Berlin

Nürnbergs Patrick Kammerbauer (l.), Marcel Hartel von Union Berlin

Daniel Karmann/ dpa
Nürnbergs Tim Leibold (r.), Steven Skrzybski von Union Berlin

Nürnbergs Tim Leibold (r.), Steven Skrzybski von Union Berlin

Daniel Karmann/ dpa
Kiels Steven Leweren (l.) und Christopher Lenz, Fürths Khaled Narey

Kiels Steven Leweren (l.) und Christopher Lenz, Fürths Khaled Narey

Martin Rose/ Bongarts/Getty Images
Ingolstadts Tobias Schröck (r.) beim Freistoß

Ingolstadts Tobias Schröck (r.) beim Freistoß

Sven Hoppe/ dpa
ehh/sid