2. Fußball-Bundesliga Nürnberg dreht Duell gegen Bochum

Zwei Elfmeter, vier Tore - und drei Punkte für den "Club": Der 1. FC Nürnberg hat sich in der Zweiten Liga gegen den VfL Bochum durchgesetzt und damit den Anschluss an die Aufstiegsplätze geschafft.

Hanno Behrens (r.) bejubelt das 2:1
Getty Images

Hanno Behrens (r.) bejubelt das 2:1


Der 1. FC Nürnberg hat zum Abschluss des 7. Spieltags der 2. Fußball-Bundesliga den VfL Bochum 3:1 (1:1) besiegt und schob sich damit auf Rang vier vor. Mit 13 Punkten sind die Nürnberger nur noch einen Punkt von einem direkten Aufstiegsplatz entfernt, die mit großen Ambitionen in die Saison gestarteten Bochumer belegen mit nur sieben Punkten den 14. Tabellenplatz.

Dimitrios Diamantakos (13. Minute) hatte Bochum per Handelfmeter in Führung gebracht, nachdem Nürnbergs Enrico Valentini ungelenk im Strafraum den Arm gehoben hatte, um Abseits zu reklamieren und angeschossen worden war. Eduard Löwen (28.), Hanno Behrens (52.) und Mikael Ishak (86.) per Nachschuss nach vergebenem Handelfmeter drehten das Spiel aus Sicht der Nürnberger.

1. FC Nürnberg - VfL Bochum 3:1 (1:1)
0:1 Diamantakos (13., Handelfmeter)
1:1 Löwen (28.)
2:1 Behrens (52.)
3:1 Ishak (86.)
Nürnberg: Bredlow - Valentini, Mühl, Ewerton, Leibold - Erras - Behrens, Löwen - Hufnagel (56. Salli), Ishak (90. Teuchert), Tobias Werner (70. Möhwald)
Bochum: Dornebusch - Celozzi, Fabian, Leitsch, Soares (83. Hinterseer) - Losilla, Tesche (63. Wurtz) - Sam (70. Gündüz), Stöger, Kruse - Diamantakos
Schiedsrichter: Florian Heft
Besondere Vorkommnisse: Ishak (1. FC Nürnberg, 86.) verschießt Handelfmeter
Gelbe Karten: - Stöger, Losilla
Zuschauer: 21.872

chh/sid



insgesamt 2 Beiträge
Alle Kommentare öffnen
Seite 1
zdiode 22.09.2017
1. Entschuldigung
Bezüglich meiner überharten Kritik nach dem Aue Spiel möchte ich mich beim Club entschuldigen und kundgeben vom Fußball keine Ahnung zu haben.
kortumsonne 22.09.2017
2. Und nun?
Der selbsternannte Aufstiegskandidat im Abstiegskampf. Hochmut kommt vor dem Fall, Herr Hochstätter!
Alle Kommentare öffnen
Seite 1

© SPIEGEL ONLINE 2017
Alle Rechte vorbehalten
Vervielfältigung nur mit Genehmigung


TOP
Die Homepage wurde aktualisiert. Jetzt aufrufen.
Hinweis nicht mehr anzeigen.