SPIEGEL ONLINE

SPIEGEL ONLINE

06. Dezember 2010, 22:51 Uhr

2. Fußball-Bundesliga

Bochum bezahlt Sieg gegen Union teuer

Bochum schaffte einen Auswärtssieg bei Union Berlin - große Freude wollte beim VfL dennoch nicht aufkommen: Nach einem Foul musste Bochums Matias Concha mit einem Schien- und Wadenbeinbruch ausgewechselt werden. Die Berliner rutschen durch die Niederlage weiter Richtung Tabellenkeller.

Hamburg - Bundesliga-Absteiger Bochum hat zum Abschluss des 15. Spieltages gegen den 1. FC Union Berlin gewonnen. Christoph Dabrowski schoss in der 18. Minute das einzige Tor beim 1:0 (1:0) für den VfL.

Doch Bochum musste den Sieg teuer bezahlen: Verteidiger Matias Concha erlitt nach einem Foul einen Schien- und Wadenbeinbruch. Das bestätigte VfL-Trainer Friedhelm Funkel nach der Partie. Concha war in der 50. Minute von Unions Routinier Macchambes Younga-Mouhani an der Mittellinie gefoult worden. Damit dürfte Concha einige Monate ausfallen. "Das ist Fußball. Aber es tut mir natürlich leid", sagte Younga-Mouhani.

"Die Verletzung von Concha trübt natürlich die Freude über den Sieg. Ich hoffe, dass er schnell wieder gesund wird", sagte Funkel, der mit Bochum nun auf Platz neun liegt. Berlin (15 Punkte) steht als Tabellen-15. nur zwei Zähler vor der Abstiegszone.

In einer hektischen und zerfahrenen Partie vor knapp 11.000 Zuschauern hatten die Gäste die ersten Zeichen gesetzt. Die Bochumer spielten zunächst mit mehr System und Ordnung. Nach einem Ballverlust der Unioner im Mittelfeld brachte Mahir Saglik einen langen Ball in den Berliner Strafraum; Kapitän Dabrowski kam vor Union-Keeper Jan Glinker an die Kugel und köpfte ein. Glinker war durch die Verletzung der etatmäßigen Nummer eins Marcel Höttecke ins Tor gerückt.

Auch mit hartem Spiel - schon zur Pause waren drei Berliner gelbbelastet - konnten die Gastgeber den VfL nicht beeindrucken. Bochum hielt dagegen, der Nordkoreaner Chong Tese zielte mit zwei Schüssen nur knapp daneben.

In Durchgang zwei übernahm Union die Initiative. Bochums Torwart Andreas Luthe hielt gegen John Jairo Mosquera und Chinedu Ede den dritten Auswärtssieg des VfL fest. Auch Domenic Peitz und Mosquera in der Nachspielzeit trafen nicht mehr.

luk/dpa/sid

URL:

Verwandte Artikel:


© SPIEGEL ONLINE 2010
Alle Rechte vorbehalten
Vervielfältigung nur mit Genehmigung