2. Bundesliga 0:3 in Dresden nach Derby-Niederlage – Werder rutscht in die Krise

Erst das Nordderby verloren und nun das: Bremen hat in Dresden eine schwache Leistung gezeigt, der Abstand zur Tabellenspitze wächst. Der HSV holte trotz zweifachen Rückstands gegen Nürnberg zumindest einen Punkt.
Fragende Blicke und Gesten in Grün-Weiß: Werders Marco Friedl in Dresden

Fragende Blicke und Gesten in Grün-Weiß: Werders Marco Friedl in Dresden

Foto:

Michael Taeger / imago images/Jan Huebner

hba/dpa