Achilles' Spezial Sorry, Jürgen Klinsmann

Es ist Zeit, sich zu entschuldigen. Zeit, sich für drei unvergleichlich leichte Wochen zu bedanken, die er uns, dem Land der Motzkis, geschenkt hat. Weil er seinen Weg gegangen ist - den richtigen. Verzeih, Bundestrainer!