Fußball in Südkorea Ärger über Sexpuppen auf der Tribüne

Südkoreas Plastik-Klub: Erstligist FC Seoul hat am Wochenende für einen Sexpuppen-Skandal in der K-League gesorgt. Der Verein hat sich für dieses Vorgehen mittlerweile entschuldigt.
Plastik-Fans statt Geisterkulisse: Wegen dieser Tribünengäste musste sich der FC Seoul entschuldigen

Plastik-Fans statt Geisterkulisse: Wegen dieser Tribünengäste musste sich der FC Seoul entschuldigen

Foto: Yonhap/ REUTERS
mfu/rtr
Mehr lesen über