Asiatischer Vereins-Wettbewerb Fifa-Schiedsrichter mit Sex bestochen

Ein Schiedsrichter-Trio aus dem Libanon wurde vor einem internationalen Spiel mit sexuellen Dienstleistungen bestochen. Sie gingen auf das Angebot ein, der Plan flog auf. Nun wurden die Unparteiischen, darunter ein Fifa-Referee, ersetzt.
Schiedsrichter Ali S.: Mit Sex bestochen - und ausgetauscht worden

Schiedsrichter Ali S.: Mit Sex bestochen - und ausgetauscht worden

Foto: imago
leh/Reuters/AP