Ausland Leichtes Spiel für Brasilien

Der Vize-Weltmeister stimmte sich mit einem 3:0 gegen Lettland auf die Südamerika-Meisterschaft ein.

Der viermalige Fußball-Weltmeister Brasilien ist für die am Dienstag beginnende Südamerika-Meisterschaft gerüstet. Vor 30.000 Zuschauern in Curitiba stimmten sich die Brasilianer mit einem 3:0 (1:0) über Lettland auf ihr erstes Gruppenspiel bei der Copa America in Paraguay am Dienstag gegen Venezuela ein. Nach 26 Minuten ging Brasilien durch Lokalmatador Alex in Führung. In der 54. Minute überwand "Scharfschütze" Roberto Carlos von Real Madrid den lettischen Torwart Kolinko mit einem Gewaltschuß, ehe Superstar Ronaldo von Inter Mailand in der 76. Minute den Schlußpunkt setzte.

Die Wiedergabe wurde unterbrochen.