Auswärtsspielverbot für Köln-Anhänger Fanvertreter wüten gegen DFB

DFB und DFL greifen durch: Weil Anhänger des 1. FC Köln Pyrotechnik im Stadion abfackelten, werden sie mit einem Auswärtsspielverbot belegt. Fanvertreter kritisieren die Strafe und warnen vor einer Gewalteskalation. Der Fußballbund gibt sich unbeeindruckt - und nimmt den nächsten Club ins Visier.
Köln-Anhänger: "Froh sein, dass es nicht zu einem Geisterspiel kommt"

Köln-Anhänger: "Froh sein, dass es nicht zu einem Geisterspiel kommt"

Foto: Lars Baron/ Bongarts/Getty Images