Ex-Schiedsrichter Rafati "Bis die nächste Katastrophe passiert"

Vor fünf Jahren versuchte sich Schiedsrichter Babak Rafati das Leben zu nehmen. Er bekämpfte danach seine Depression und hilft heute anderen Menschen. Die Bundesliga habe aus seinem Fall wenig gelernt, sagt er.
Babak Rafati in seiner Zeit als Schiedsrichter

Babak Rafati in seiner Zeit als Schiedsrichter

Foto: INA FASSBENDER/ REUTERS
Zur Person
Foto: DPA