Bastian Schweinsteiger Der letzte Triumph einer übervollen Karriere

Posterboy, "Chefchen" und Ikone des WM-Titels: Bastian Schweinsteiger beendete seine prall gefüllte Laufbahn eigentlich schon 2017, als er in die USA ging. Dass er danach in Würde weiterspielte, zeichnet ihn aus.
Bastian Schweinsteiger bei seinem Abschiedsspiel in München im August 2018

Bastian Schweinsteiger bei seinem Abschiedsspiel in München im August 2018

Foto: LUKAS BARTH-TUTTAS/EPA-EFE/REX/Shutterstock
Fotostrecke

Karriereende von Schweinsteiger: Ein Cut, der um die Welt ging

Foto: Michael Weber/ imago images
SPIEGEL ONLINE SPORT
Empfohlener externer Inhalt
An dieser Stelle finden Sie einen externen Inhalt von Twitter, der den Artikel ergänzt und von der Redaktion empfohlen wird. Sie können ihn sich mit einem Klick anzeigen lassen und wieder ausblenden.
Externer Inhalt

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung.