Bayerns Rettung Die irre Lucky-Luca-Show

Er traf viermal, aber nur zwei Tore zählten: Ohne die fantastische Vorstellung des Luca Toni wäre ein kopfloser FC Bayern in Getafe untergegangen. Doch der Gala-Auftritt des Italieners konnte die geradezu schmerzhaft schlechte Leistung seines Teams nicht übertünchen.
Von Jörg Schallenberg
Mehr lesen über