Beleidigung Weidenfeller für drei Spiele gesperrt

Weil er seinen Schalker Gegenspieler übel beschimpft hat, muss der Torhüter von Borussia Dortmund in den nächsten Partien zuschauen. Der genaue Wortlaut von Weidenfellers Entgleisung wurde nicht bekanntgegeben.
Mehr lesen über
Verwandte Artikel