Angriffe gegen Unparteiische Berliner Schiedsrichter streiken wegen Gewaltzunahme auf Fußballplätzen

Bereits 109 Vorfälle von Gewalt und Diskriminierung gab es auf den Berliner Plätzen in dieser Saison - zu viele für die Schiedsrichter in der Hauptstadt. Sie wollen mit ihrem Streik ein deutliches Stopp-Zeichen setzen.
Die Fahnen bleiben in Berlin am Wochenende zu Hause

Die Fahnen bleiben in Berlin am Wochenende zu Hause

Foto: imago images/ Picture Point
mfu/dpa