BGH-Urteil Hoyzer-Anwälte prüfen Verfassungsbeschwerde

Fußball-Deutschland atmet auf: Nach der Verurteilung des Skandal-Schiedsrichters Robert Hoyzer herrscht Zufriedenheit beim DFB. Theo Zwanziger sprach von einem "wichtigen Urteil für die Gesellschaft". Hoyzers Anwälte prüfen eine Verfassungsbeschwerde als letzte Möglichkeit.