Für Marianna Menschekowa ist die WM die Möglichkeit, sich ein bisschen was dazuzuverdienen. Die Kunstlehrerin verkauft im Zentrum von Sankt Petersburg Souvenirs - und macht das auf ihre ganz eigene Art.
Ekaterina Anokhina

Für Marianna Menschekowa ist die WM die Möglichkeit, sich ein bisschen was dazuzuverdienen. Die Kunstlehrerin verkauft im Zentrum von Sankt Petersburg Souvenirs - und macht das auf ihre ganz eigene Art.