Heung-Min Son (Mitte)
AFP

Heung-Min Son (Mitte)