Kevin Prince Boateng (beim Pokalsieg mit Eintracht Frankfurt 2018)
Michael Dalder/REUTERS

Kevin Prince Boateng (beim Pokalsieg mit Eintracht Frankfurt 2018)