Neue Coronaverordnung in NRW Borussia Dortmund spielt künftig wieder vor fast 70.000 Zuschauern

Gute Nachrichten für BVB-Fans: Dank einer neuen Schutzverordnung in Nordrhein-Westfalen darf der Bundesligist das Stadion wieder nahezu voll besetzen. Geisterspiele hatten dem Klub einen hohen Verlust eingebrockt.
Schon bald könnten wieder 67.000 Zuschauer im Stadion des BVB Platz nehmen

Schon bald könnten wieder 67.000 Zuschauer im Stadion des BVB Platz nehmen

Foto: Friso Gentsch / picture alliance/dpa
Empfohlener externer Inhalt
An dieser Stelle finden Sie einen externen Inhalt, der den Artikel ergänzt und von der Redaktion empfohlen wird. Sie können ihn sich mit einem Klick anzeigen lassen und wieder ausblenden.
Externer Inhalt

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung.

bam/dpa