SPIEGEL ONLINE

SPIEGEL ONLINE

08. April 2019, 12:21 Uhr

Dortmund gegen Schalke

ARD zeigt Revierderby live am Samstag Nachmittag

Ein Bundesligaspiel live im Ersten am Samstag Nachmittag - das ist ungewöhnlich: Das Revierderby wird gleichzeitig von Sky und der ARD übertragen. Darauf haben sich beide Sender verständigt.

Das Revierderby zwischen Borussia Dortmund und dem FC Schalke 04 am 27. April wird auch im öffentlichen-rechtlichen Fernsehen live zu sehen sein. Neben Sky wird auch die ARD die Partie am Samstagnachmittag (15.30 Uhr, Liveticker SPIEGEL ONLINE) übertragen. Das haben beide Sender am Vormittag bekannt gegeben.

"Um die Aufmerksamkeit für unsere Bundesliga-Berichterstattung noch weiter zu steigern, haben wir uns entschieden, auch der ARD die Live-Übertragung des Revierderbys Dortmund gegen Schalke zu ermöglichen", begründete Sky-Geschäftsführer Holger Ensslin. Sky wird das Spiel wie üblich in der Einzeloption oder als Teil der Konferenz anbieten.

Die Kooperation beider Sender spiegelt sich auch in der Zusammensetzung des übertragenden Personals: ARD-Mann Alexander Bommes bekommt Sky-Experte Christoph Metzelder in der Vorberichterstattung an die Seite gestellt. Die Partie wird anschließend von Steffen Simon von der ARD kommentiert.

aha

URL:


© SPIEGEL ONLINE 2019
Alle Rechte vorbehalten
Vervielfältigung nur mit Genehmigung