Verliehene Profis Leitner und Hofmann kehren zum BVB zurück

Sie sollten bei anderen Klubs Spielpraxis sammeln, im Sommer holt Borussia Dortmund Moritz Leitner und Jonas Hofmann zurück. Bei einem Star hofft der BVB auf eine Vertragsverlängerung.
Mainz-Leihe Hofmann: Soll ab Sommer wieder in Dortmund spielen

Mainz-Leihe Hofmann: Soll ab Sommer wieder in Dortmund spielen

Foto: Alex Grimm/ Bongarts/Getty Images

Hamburg - Borussia Dortmund plant in der kommenden Saison mit den verliehenen Profis Moritz Leitner und Jonas Hofmann. "Beide kommen im Sommer zurück. Das ist der Stand der Dinge", sagte BVB-Manager Michael Zorc der "Sport Bild".

Der 22 Jahre alte Leitner kam beim Tabellenletzten VfB Stuttgart bisher in 18 Bundesligapartien zum Einsatz und erzielte ein Tor, der 21 Jahre alte Hofmann sammelt beim FSV Mainz Spielpraxis (zehn Spiele/drei Tore).

Zorc hält es zudem für durchaus möglich, dass Nationalspieler Ilkay Gündogan seinen Vertrag bei der Borussia verlängern wird. "Ich will es mal nüchtern ausdrücken: Ich glaube, dass sowohl für ihn als auch für uns eine Vertragsverlängerung Sinn machen würde", sagte der 52-Jährige der "Bild"-Zeitung. Gündogans Vertrag läuft 2016 aus.

luk/sid
Die Wiedergabe wurde unterbrochen.