Pfeil nach rechts

Borussia Dortmund überzeugt gegen Eintracht Frankfurt Zu Hause ist es am schönsten

Dortmund bleibt durch seine Heimstärke im Rennen um die Meisterschaft. Gegen Frankfurt hieß ein Grund dafür: Emre Can. Mit Paris Saint-Germain wartet nun eine schwierige Aufgabe.
Aus Dortmund berichtet Marcus Bark
Dan-Axel Zagadou, Lukas Piszczek und Emre Can (von links) feiern den Dortmunder Heimsieg gegen Frankfurt

Dan-Axel Zagadou, Lukas Piszczek und Emre Can (von links) feiern den Dortmunder Heimsieg gegen Frankfurt

Frederic Scheidemann/ Bongarts/Getty Images

Ein erfolgreiches Duo gegen Frankfurt: "Der Trainer hat uns ganz genau gesagt, wie wir vorne pressen sollen", sagte Dortmunds Emre Can (links) über seinen Coach Lucien Favre

Ein erfolgreiches Duo gegen Frankfurt: "Der Trainer hat uns ganz genau gesagt, wie wir vorne pressen sollen", sagte Dortmunds Emre Can (links) über seinen Coach Lucien Favre

Bernd Thissen/ dpa