Dortmunder Mittelfeld unter Favre Kampf statt Kreativität

Mario Götze auf der Bank, Shinji Kagawa außen vor: Trainer Lucien Favre stellt das Dortmunder Mittelfeld um. Der Stilwechsel hat seinen Preis.
Von Tobias Escher
Axel Witsel (l.), Thomas Delaney

Axel Witsel (l.), Thomas Delaney

Foto: imago/ Uwe Kraft
Was ist der SPIX?