Pfeil nach rechts

Fußball in Brasilien Drittligist will wegen Mordes verurteilten Torwart verpflichten

Seine Tat machte weltweit Schlagzeilen: Fußballprofi Bruno Fernandes wurde wegen Mordes an seiner Geliebten verurteilt. Ein Klub der dritten brasilianischen Liga will den Ex-Meisterkeeper dennoch verpflichten.
Bruno Fernandes während des Gerichtsprozesses 2013

Bruno Fernandes während des Gerichtsprozesses 2013

Renata Caldeira AP
aha/dpa