Derbysieg in Mönchengladbach Für diesen Erfolg müssen sich die Kölner nicht entschuldigen

Posse um den neuen Mediendirektor, Pokal-Aus in Regensburg, die hastige Entschuldigung für den »Spacken«-Spruch eines Spielers gegenüber Fans – miese Woche, gutes Ende. Dank Rexhbecajs Treffern und Roses Wechselwut.
Kölner Jubel nach dem ersten Sieg in Mönchengladbach seit November 2016

Kölner Jubel nach dem ersten Sieg in Mönchengladbach seit November 2016

Foto: Federico Gambarini / dpa
Empfohlener externer Inhalt
An dieser Stelle finden Sie einen externen Inhalt von Twitter, der den Artikel ergänzt und von der Redaktion empfohlen wird. Sie können ihn sich mit einem Klick anzeigen lassen und wieder ausblenden.
Externer Inhalt

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung.

Empfohlener externer Inhalt
An dieser Stelle finden Sie einen externen Inhalt von Twitter, der den Artikel ergänzt und von der Redaktion empfohlen wird. Sie können ihn sich mit einem Klick anzeigen lassen und wieder ausblenden.
Externer Inhalt

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung.