Leverkusen verspielt 3:0 Erst überragend, dann unterirdisch

Eine 3:0-Führung ohne Not aus der Hand gegeben: Das Unentschieden der Leverkusener gegen Stuttgart war eine gefühlte Niederlage - und Sportchef Völler zu fassungslos für einen Wutausbruch.
Bellarabi, Heung-Min Son, Hilbert: "Kein beschissenes 3:3 mehr"

Bellarabi, Heung-Min Son, Hilbert: "Kein beschissenes 3:3 mehr"

Foto: THOMAS KIENZLE/ AFP
8. Spieltag: Lahm im Torrausch, BVB in der Krise
Foto: AP/dpa
Fotostrecke

8. Spieltag: Lahm im Torrausch, BVB in der Krise

buc/sid