Bundesliga Klarer Sieg für Bayern, Gomez beendet Torkrise

Die Bayern haben Hannover abgeschossen. Gladbach aber bleibt Tabellenzweiter, obwohl die Borussia erneut einen Auswärtssieg verpasste - genau wie Schalke. Stuttgart gewann dank Mario Gomez.

Getty Images

Hannover 96 - FC Bayern München 0:4 (0:2)

Der FC Bayern hat drei Bundesligaspiele in Folge gewonnen. Was nach Alltag klingt, gab es zuletzt zum Saisonstart. Da waren es sogar vier Partien. Drei Tage nach dem spektakulären Remis in Amsterdam erzielte Joshua Kimmich schon in der zweiten Minute nach einer zu kurzen Kopfballabwehr in die Mitte mit einem Volleyschuss von der Strafraumkante. Das zweite Tor fiel ähnlich: Diesmal nahm David Alaba eine Kopfballabwehr direkt und erzielte das 2:0 (29. Minute).

Fotostrecke

13  Bilder
Fußball-Bundesliga: Schnell, schneller, Kimmich

Serge Gnabry sorgte per Nachschuss früh für die Entscheidung (53.), bevor Robert Lewandowski nach einer Kimmich-Flanke per Kopf noch zu seinem zehnten Saisontor kam (62.). 96 hätte noch deutlich höher verlieren können und rutscht durch die Niederlage auf den letzten Platz ab. Bayern bleibt Dritter hinter Gladbach und hat den Rückstand auf den BVB auf sechs Punkte verkürzt. Dortmund kann am Abend (18.30 Uhr, Liveticker SPIEGEL ONLINE) aber noch nachlegen.

TSG Hoffenheim - Borussia Mönchengladbach 0:0

Borussia Mönchengladbach hat bei der TSG Hoffenheim wieder einen Auswärtssieg verpasst, aber immerhin einen Punkt gerettet. Hoffenheim war die deutlich bessere Mannschaft (27:6 Torschüsse), verpasste jedoch einen Torerfolg. TSG-Stürmer Joelinton kam dem entscheidenden Treffer zweimal nah, stand jedoch in der 33. Minute deutlich im Abseits und scheiterte in der 69. Minute am Pfosten. Gladbach verteidigt damit seinen zweiten Tabellenplatz, ist jedoch durch den Sieg des FC Bayern punktgleich mit den Münchnern.

VfB Stuttgart - Hertha BSC 2:1 (0:1)

Mario Gomez hat mit zwei Treffern einen Rückstand gedreht und dem VfB Stuttgart den vierten Saisonsieg beschert. Nach gut 680 torlosen Minuten erzielte er seinen ersten Treffer (64.). Eine Hereingabe von Anastasios Donis köpfte Nicolás González in die Mitte, wo Gomez einlief und den Ball ins Tor drückte. Das Siegtor erzielte der Stürmer nach Flanke von Christian Gentner in der 76. Minute per Kopf.

Noch in der ersten Halbzeit hatte vor allem Hertha mit einem starken Maximilian Mittelstädt das Geschehen bestimmt, der in der 38. Minute nach Querpass von Vedad Ibisevic die Berliner Führung erzielt hatte. Die Gastgeber klettern nach dem Erfolg auf den 15. Tabellenplatz und verlassen damit die Abstiegsränge.

FC Augsburg - FC Schalke 1:1 (1:0)

Daniel Caligiuris Treffer in der 53. Minute hat schwachen Schalkern einen Punkt in Augsburg gerettet. Bis zum Ausgleich war das Team von Domenico Tedesco offensiv fast gänzlich ungefährlich geblieben und war nach einer verunglückten Faustabwehr von Ralf Fährmann vor die Füße von Michael Gregoritsch bereits seit der 13. Minute in Rückstand geraten. Schalke wahrt durch das Remis seinen Vorsprung vor Augsburg, das in der Tabelle mit einem Punkt weniger auf Platz 14 steht.

Fortuna Düsseldorf - SC Freiburg 2:0 (0:0)

Düsseldorf ist vom letzten auf den 16. Platz gesprungen. Der Aufsteiger feierte gegen Freiburg seinen dritten Saisonsieg. Kaan Ayhan erzielte beide Tore des Spiels, jeweils nach einer Ecke. Erst köpfte er selbst direkt ein (55.), dann verlängerte er einen Kopfball mit dem Fuß ins Tor (79.).

aev/tip



insgesamt 61 Beiträge
Alle Kommentare öffnen
Seite 1
grätscher 15.12.2018
1.
Sieh an, der VfB kann ja doch kämpfen nach Rückstand. Gut, dass Gomez wieder trifft. Wichtige 3 Punkte heute, wäre wichtig vor der Winterpause zumindest das Heimspiel gegen S04 noch zu gewinnen
hoppelkaktus 15.12.2018
2. Wer's besser kann, sollte es auch besser machen
Also echt. Hat vielleicht mal wer ein paar Euro zum freundlichen Spenden locker, damit die gladbacher Borussia sich 'nen fähigen Teampsychologen zulegen könne? Dieser eklatante Leistungsabstand zwischen Heim- und Auswärtsspielen, zwischen wilder, galoppierender Hengst daheim und furchtsames, zaghaftes Eselchen in der Fremde schreit geradezu nach psychologischer Analyse und Abhilfe. Mensch, Mensch, Mensch: das muss schnell mutiger und selbstbewusster als Herausforderung angenommen und deutlich souveräner bedient werden, dieses Ding mit den Spielen da draußen auf fremdem Terrain. Und, gottverdammich, wir beobachtendes Publikum sind bis hierhin verblüfft - weil der Herr Hecking ist doch sonst erste Sahne in Psychologie.
spon_2937981 15.12.2018
3. Bayern kommt langsam wieder in die Spur
Auch wenn Hannover überfordert war: gute Leistung der Bayern. Ganz wichtig: Alaba scheint wieder in Form zu kommen. Ich halte ihn für einen Schlüsselspieler, wenn der FCB Erfolg haben möchte. Die Meisterschaft ist zwar passé, aber mit allen Spielern in guter Form und insbesondere Alaba, ist eine gute Rolle in der CL möglich.
spon_12 15.12.2018
4.
Zitat von spon_2937981Auch wenn Hannover überfordert war: gute Leistung der Bayern. Ganz wichtig: Alaba scheint wieder in Form zu kommen. Ich halte ihn für einen Schlüsselspieler, wenn der FCB Erfolg haben möchte. Die Meisterschaft ist zwar passé, aber mit allen Spielern in guter Form und insbesondere Alaba, ist eine gute Rolle in der CL möglich.
Warum sollte die Meisterschaft schon passé sein? Dortmund wird irgendwann schwächeln - so gefestigt sind die gar nicht. Die Bayern können durchaus noch die nächsten beiden Spiele gewinnen. Sollte es mit 6 Punkten Rückstand in die Winterpause gehen und ein optimaler Rückrundenstart (3 - 5 Siege) gelingen, dann könnte es wieder offen sein. Noch sehr viel Konjunktiv, aber andersherum wäre die Sache in der Tat schon durch.
marcuhlig 15.12.2018
5.
sieh an, die Bayern können also doch noch Fußball spielen. Hoffentlich war das keine Eintagsfliege. Sollte es Kovac im neuen Jahr gelingen James in diese Mannschaft einzubauen könnte es noch einige spektakuläre Spiele zu sehen geben. Mit der Meisterschaft wird man zwar nichts zu tun haben, die wird sich derBVB kaum noch nehmen lassen, aber was solls. Hauptsache man spielt wieder guten Fußball in München.
Alle Kommentare öffnen
Seite 1

© SPIEGEL ONLINE 2018
Alle Rechte vorbehalten
Vervielfältigung nur mit Genehmigung


TOP
Die Homepage wurde aktualisiert. Jetzt aufrufen.
Hinweis nicht mehr anzeigen.