Bundesliga DFL setzt erstes reguläres Montagsspiel an

Anfang Mai wird erstmals in der Geschichte der Bundesliga ein Spiel bewusst an einem Montag ausgetragen. Hintergrund ist der Wunsch der Polizei, keine Partien am 1. Mai stattfinden zu lassen. Stuttgarts Sportvorstand Dutt kritisierte die Entscheidung.
Werder-Profi Claudio Pizarro

Werder-Profi Claudio Pizarro

Foto: Carmen Jaspersen/ dpa
cte/bka/sid
Mehr lesen über