Pfeil nach rechts
Verletzte Stars: Rücken, Kreuzband, Schambein
DPA

Fotostrecke

Verletzte Stars: Rücken, Kreuzband, Schambein

FC Bayern - Borussia Dortmund Zutiefst verletzt

Dortmund liegt in der Bundesliga 20 Punkte hinter Erzrivale München: von Augenhöhe keine Rede. Als Grund verweist der BVB gern auf seine vielen Verletzten. Dabei hatte auch der FC Bayern zahlreiche Ausfälle - kompensierte diese aber.
Von Peter Ahrens , Birger Hamann und Timo Prüfig
Spielausfälle der zwei Topvereine: Beide hatten große Sorgen

Spielausfälle der zwei Topvereine: Beide hatten große Sorgen

SPIEGEL ONLINE