Bundesliga-Fotostrecke Alte und neue Helden

Der VfB Stuttgart wollte die Liga wieder spannend gestalten. Das Unternehmen misslang eindeutig. Statt dessen konnten sich am 16. Spieltag der Fußball-Bundesliga schon vergessene Spieler in den Vordergrund spielen. SPIEGEL ONLINE zeigt die wichtigsten Akteure des Wochenendes.


Höhenflug der Arminen: Momo Diabang (l.) und Artur Wichniarek träumen nach dem zweiten 3:0 in Folge vom Uefa-Pokal Würgegriff beim Titan? Jungstar Kevin Kuranyi (r.) zeigt keinen Respekt gegenüber Olli Kahn, allerdings ohne Erfolg Der Anfang der Löwenbezwingung: Simon Jentzsch ist chancenlos gegen Daniel Bierofkas 1:0
Doppelte Strafe für Huub Stevens: Tribünensperre und Ausgleich in letzter Sekunde gegen Wolfsburg Abstiegskampf im Frankenland: Cottbus' Lars Jungnickel (l.) schockte die "Clubberer" mit seinem Ausgleich kurz vor Schluss So sehen Helden aus: Kim Madsen vom VfL Wolfsburg sicherte seiner Mannschaft in letzter Sekunde einen Punkt in Berlin. Bei dem Kopfball kassierte er gleichzeitig eine rechte Gerade von Hertha-Keeper Gabor Kiraly
Amoroso is back: Dortmunds Brasilianer bewies gegen die Lauterer schon vergessene Torjägerqualitäten Augen zu und fliegende Haare: Frank Verlaat (l.) und Ebbe Sand beim 1:1 zwischen Schalke und Werder Es gibt ihn doch noch: Alexander Zickler war lange nicht im Bayern-Aufgebot und traf trotzdem zur Führung beim Auswärtserfolg seiner Mannschaft

Klicken Sie auf ein Bild, um zur Großansicht zu gelangen



© SPIEGEL ONLINE 2002
Alle Rechte vorbehalten
Vervielfältigung nur mit Genehmigung


TOP
Die Homepage wurde aktualisiert. Jetzt aufrufen.
Hinweis nicht mehr anzeigen.