Leipziger Sieg in Freiburg Die Meisterschaftsbewerbung

Mit dem dominanten 3:0-Erfolg über den SC Freiburg hat RB Leipzig seine Titelambitionen untermauert. Kevin Kampl und Christopher Nkunku spielten herausragend. Sie verkörpern den Reifeprozess der Leipziger.
Von Jakob Schönhagen, Freiburg
Christopher Nkunku hatte in Freiburg mehrfach Grund zum Jubeln

Christopher Nkunku hatte in Freiburg mehrfach Grund zum Jubeln

Foto: Tom Weller / dpa
Kevin Kampl als ordnende Kraft im Mittelfeld

Kevin Kampl als ordnende Kraft im Mittelfeld

Foto: Tom Weller / dpa