Borussia Dortmund Torhüter Bürki fällt acht Wochen aus

Gegen Bayern München stand Roman Bürki 90 Minuten lang im BVB-Tor, doch der Schweizer hat sich im Top-Spiel verletzt. Wie einen Tag danach diagnostiziert wurde, erlitt Bürki einen Mittelhandbruch und fehlt Dortmund lange.
Roman Bürki

Roman Bürki

Foto: Guido Kirchner/ dpa
luk/sid