Bundesliga Skibbe bestätigt Wechsel zu Hertha BSC

Die Hängepartie ist offenbar beendet: Michael Skibbe wird neuer Trainer bei Hertha BSC. Das sagte er in türkischen Medien. In Berlin soll der Coach einen Vertrag bis 2014 erhalten. Ein Gespräch mit seinem jetzigen Vorstand steht allerdings noch aus.

Künftiger Hertha-Trainer Skibbe: Vertrag in Berlin bis 2014
Getty Images

Künftiger Hertha-Trainer Skibbe: Vertrag in Berlin bis 2014


Hamburg - Trainer Michael Skibbe hat seinen Wechsel vom türkischen Erstligisten Eskisehirspor zu Hertha BSC bestätigt. "Ja, ich habe einen Vertrag ab 1. Januar 2012 bis Sommer 2014. Er gilt nur für die erste Liga. Mein erster Arbeitstag ist der 3. Januar", sagte Skibbe "Bild.de".

Der 46-Jährige werde nach dem Meisterschaftsspiel seines Clubs am Mittwochabend gegen Mersin Idman Yurdu ein Gespräch mit dem Vorstand von Eskisehirspor führen. Sobald er die Freigabe bekomme, werde er nach Deutschland zurückkehren, berichtete die Zeitung. Hertha weigerte sich zuletzt offenbar noch, die Ablösesumme von geschätzt 250.000 Euro zu zahlen, um Skibbe aus seinem laufenden Vertrag herauszukaufen. Mittlerweile soll es auch in der Frage eine Lösung geben. In Berlin würde er zum 1. Januar die Nachfolge vom Markus Babbel antreten, von dem sich der Club im Streit getrennt hatte.

Skibbe soll noch vor Weihnachten in Berlin vorgestellt werden, bei der Hertha einen Vertrag bis 2014 erhalten und rund eine Million Euro pro Jahr erhalten. Er war in der Bundesliga bislang für Borussia Dortmund (1998 bis 2000), Bayer Leverkusen (2005 bis 2008) und Eintracht Frankfurt (2009 bis 2011) als Trainer verantwortlich. Zudem war er Co-Trainer von DFB-Teamchef Rudi Völler bei der deutschen Nationalmannschaft (2000 bis 2004). In Frankfurt war er im März dieses Jahres entlassen worden.

ham/sid



insgesamt 4 Beiträge
Alle Kommentare öffnen
Seite 1
hbblum 21.12.2011
1. Skibbe?
Zitat von sysopDie Hängepartie ist offenbar beendet: Michael Skibbe wird neuer Trainer bei Hertha BSC. Das sagte er in türkischen Medien. In Berlin soll der Coach einen Vertrag bis 2014 erhalten. Ein Gespräch mit seinem jetzigen Vorstand steht allerdings noch aus. http://www.spiegel.de/sport/fussball/0,1518,805122,00.html
War das nicht der mit dem die Eintracht von Platz Sieben bis zum Abstieg durchmarschiert ist?
stiip 21.12.2011
2.
Zitat von hbblumWar das nicht der mit dem die Eintracht von Platz Sieben bis zum Abstieg durchmarschiert ist?
Genau. Wir holen uns immer die, die nicht mal Frankfurt mehr haben will. Ein Trauerspiel.
Scheune68 21.12.2011
3. Skibbe?
Zitat von sysopDie Hängepartie ist offenbar beendet: Michael Skibbe wird neuer Trainer bei Hertha BSC. Das sagte er in türkischen Medien. In Berlin soll der Coach einen Vertrag bis 2014 erhalten. Ein Gespräch mit seinem jetzigen Vorstand steht allerdings noch aus. http://www.spiegel.de/sport/fussball/0,1518,805122,00.html
Und dann noch Ablöse bezahlen? Was kann der Skibbe denn besser, was Babbel nicht kann? Mit Babbel ist Hertha sofort wieder aufgestiegen, steht in der BuLi relativ ungefährdet da und ist noch im Pokal vertreten. M.E. ist Babbel am Ego von Preetz gescheitert. Armselig.....
hattrick73 21.12.2011
4.
Ein netter symphatischer Mensch, aber als Bundesligatrainer nix gerissen. Soviel Vorsprung auf ganz unten hat Hertha auch nicht.
Alle Kommentare öffnen
Seite 1

© SPIEGEL ONLINE 2011
Alle Rechte vorbehalten
Vervielfältigung nur mit Genehmigung


TOP
Die Homepage wurde aktualisiert. Jetzt aufrufen.
Hinweis nicht mehr anzeigen.