Bundesliga-Prognose Düstere Aussichten für Stuttgart und den HSV

Der Abstiegskampf der Bundesliga ist spannend wie selten. Laut Statistik stehen die Chancen des VfB Stuttgart auf den Klassenerhalt schlecht, der Hamburger SV muss sich sogar noch größere Sorgen machen. Im Rennen um die Vizemeisterschaft ist Dortmund im Vorteil. Eine Prognose.
Von Andreas Heuer
Abstiegskandidaten Stuttgart, Hamburg: Deutlich hinter den Erwartungen

Abstiegskandidaten Stuttgart, Hamburg: Deutlich hinter den Erwartungen

Foto: Bernd Weißbrod/ dpa

Das Bundesliga-Modell

Wer fährt nach Europa? Wer steigt ab?

Punkte 1.-3.* 1.-6. 16.-18. Erwartete Punkte**
1. Bayern 77 100 100 63 (++)
2. Dortmund 52 94 100 53 (0)
3. Schalke 51 75 99 45 (+)
4. Leverkusen 47 26 99 46 (0)
5. Wolfsburg 44 3 85 39 (0)
6. Gladbach 42 2 68 36 (+)
7. Mainz 41 28 29 (++)
8. Augsburg 39 14 29 (++)
9. Hertha 36 4 30 (+)
10. Hoffenheim 35 1 32 (0)
11. Frankfurt 32 1 36 (0)
12. Hannover 29 3 32 (0)
13. Bremen 29 16 36 (-)
14. Nürnberg 26 45 29 (0)
15. Freiburg 26 39 37 (--)
16. Hamburg 24 53 35 (--)
17. Stuttgart 24 48 37 (--)
18. Braunschweig 21 95 25 (0)
*jeweils Wahrscheinlichkeiten in Prozenten
** Erwartung zu Saisonbeginn