Transfers in der Bundesliga: Das Wechselkarussell 2010
Massimo Pinca/ AP
Fotostrecke

Transfers in der Bundesliga: Das Wechselkarussell 2010

Bundesliga-Transfers Magie des Pinkepinke-Plans

Bisher hat die Bundesliga weit weniger in neue Spieler investiert als im Vorjahr. Ein Trend zur Sparsamkeit ist daran aber nicht abzulesen, eher die eine oder andere neue Vereins-Philosophie. Geld für Transfercoups ist vorhanden - solange der TV-Sender Sky zahlen kann.