Icon: Spiegel
kicker.tv

Schalkes 4:3 gegen Lissabon Di Matteo lernt den Wahnsinn kennen

Es war ein wildes, ein verrücktes Fußballspiel - also eigentlich ganz normal für den FC Schalke. Der neue Trainer Roberto Di Matteo musste beim 4:3 gegen Lissabon erstmals mitansehen, wozu sein Team in der Lage ist. Im Guten wie im Schlechten.
Schalke in der Einzelkritik: Fahrlässige Sieger
Foto: Martin Rose/ Bongarts/Getty Images
Fotostrecke

Schalke in der Einzelkritik: Fahrlässige Sieger

Icon: Spiegel
kicker.tv