Pfeil nach rechts

Liverpooler Doppelschlag in Salzburg 100 Sekunden gegen die Schlagzeilen

Wie schon in der Vorsaison stand der FC Liverpool am letzten Gruppenspieltag unter Druck - was der Klopp-Elf offenbar Beine macht: Naby Keita und Mohamed Salah verhindern das Aus des Titelverteidigers.
Liverpools Naby Keita (2.v.l.) traf bei seiner Rückkehr nach Salzburg

Liverpools Naby Keita (2.v.l.) traf bei seiner Rückkehr nach Salzburg

REUTERS
Naby Keita traf nach Vorarbeit von Sadio Mané zur Führung

Naby Keita traf nach Vorarbeit von Sadio Mané zur Führung

Michael Regan/Getty Images
Erling Håland blieb zum ersten Mal in der Champions League ohne Tor

Erling Håland blieb zum ersten Mal in der Champions League ohne Tor

LUKAS BARTH/EPA-EFE/REX