Champions League: Bulgarisches Drama
Fotostrecke

Champions League: Bulgarisches Drama

Foto: Vassil Donev/ dpa

Champions League Feldspieler hält zwei Elfmeter und wird zum Helden

Weil der Torwart von Ludogorets Rasgrad die Rote Karte sah, musste Verteidiger Cosmin Moti ins Tor - und wurde zum Helden. Im Elfmeterschießen hielt er zweimal und traf auch selbst. Nun soll eine Stadiontribüne nach ihm benannt werden.
max/dpa/Reuters