Pfeil nach rechts

Champions League Málaga kündigt Protest gegen BVB-Spiel an

Der FC Málaga will das Ausscheiden aus der Champions League nicht kampflos hinnehmen. Die Spanier werden gegen die Wertung des Viertelfinal-Rückspiels bei Borussia Dortmund Protest einlegen. Im Gegenzug prüft die Uefa rechtliche Schritte gegen Málagas Präsidenten.
Dortmunder Jubel: Málaga legt Protest gegen die Spielwertung ein

Dortmunder Jubel: Málaga legt Protest gegen die Spielwertung ein

dapd
aha/sid/dpa