Champions League Schalke muss gegen Bukarest auf Hildebrand verzichten

Schalke-Keeper Timo Hildebrand kann seinem Club vorübergehend nicht im Kampf um den Einzug in die K.o.-Phase der Champions League helfen. Der Torhüter fällt aufgrund einer Hüftprellung für die Partie gegen Steaua Bukarest aus.

Schalke-Torhüter Hildebrand: Pause wegen Hüftprellung
AP/dpa

Schalke-Torhüter Hildebrand: Pause wegen Hüftprellung


SPIEGEL ONLINE Fußball
Hamburg - Der FC Schalke 04 kann im Champions-League-Spiel bei Steaua Bukarest am Dienstag (20.45 Uhr, Liveticker SPIEGEL ONLINE; TV: Sky) nicht auf die Dienste von Stammtorhüter Timo Hildebrand zurückgreifen. Der frühere Nationalkeeper verzichtete aufgrund einer Hüftprellung auf die Reise nach Rumänien.

Der 34-Jährige hatte in dieser Saison lediglich beim 3:2-Sieg in Braunschweig am neunten Bundesliga-Spieltag gefehlt, sonst hatte er alle Pflichtspiele bestritten, auch in der Champions League. Für Hildebrand wird Ralf Fährmann zwischen den Pfosten stehen. Als Ersatzkeeper ist Lars Unnerstall vorgesehen.

Schalke steht nach vier gespielten Partien in der Königsklasse auf dem zweiten Rang der Gruppe E, der zur Teilnahme am Achtelfinale berechtigen würde (sechs Punkte). Die Tabelle wird von Chelsea angeführt (neun Punkte), Dritter ist der FC Basel mit fünf Punkten, Bukarest hat als Schlusslicht zwei.

bka/dpa



insgesamt 4 Beiträge
Alle Kommentare öffnen
Seite 1
hopenhauer 25.11.2013
1.
Na dann hat Schalke ja alle Chancen auf ein Weiterkommen!
rics 25.11.2013
2.
Das ist doch mal eine gute Nachricht für die Schalker, endlich wieder mal einen Sieg!
calvincaulfield 25.11.2013
3. Eher Chance für S04
Alle 3 Treffer in Frankfurt waren nicht unhaltbar. Timo ist in Sommer weg, und für Lars ist es eine gute Gelegenheit sich zu beweisen. Glück auf. Was viel mehr Sorgen macht, ist die Tatsache dass angeblich eine Spitzenmannschaft innerhalb von 12 Minuten 3 Gegentore kassiert. Und das war vorhersehbar. So wie die gesamte Spielweise der Schalker. Nach 18 Minuten und 2 zu 0 Führung schalten die ADS-Boys der Liga ab. Sorry Jens, die 2 liegengelassenen Punkte gehen auf Deine Kappe.
Ischalk 25.11.2013
4. halb so wild
Das erhöht die Chancen auf ein Weiterkommen ungemein. Noch besser wäre nur noch ein (Weg-/) Ausfall des derzeitigen Chef-Trainers. Und damit will ich keinem der beiden zu nahe treten, aber im Fußball zählt Leistung. Kontinuierliche Leistung.
Alle Kommentare öffnen
Seite 1

© SPIEGEL ONLINE 2013
Alle Rechte vorbehalten
Vervielfältigung nur mit Genehmigung


TOP
Die Homepage wurde aktualisiert. Jetzt aufrufen.
Hinweis nicht mehr anzeigen.