Karius-Patzer im Champions-League-Finale Nicht zu fassen

Liverpools Keeper Loris Karius erlebte im Finale gegen Real Madrid einen Albtraum. Zweimal patzte der deutsche Torhüter, anschließend entschuldigte er sich bei den Fans - und wurde vom Matchwinner in den Arm genommen.
Aus Kiew berichtet Benjamin Knaack
Loris Karius

Loris Karius

Laurence Griffiths/ Getty Images
Icon: Spiegel
SPIEGEL ONLINE
Champions League: Eine Verletzung, zwei Patzer, drei Titel in Folge
David Ramos/ Getty Images
Fotostrecke

Champions League: Eine Verletzung, zwei Patzer, drei Titel in Folge

Jürgen Klopp

Jürgen Klopp

Mike Egerton/ dpa