Champions League Sieg von Paris Saint-Germain gegen Belgrad unter Manipulationsverdacht

Toreschießen leicht gemacht: Paris Saint-Germain hat in der Champions League einen Kantersieg gegen Roter Stern Belgrad gefeiert. Jetzt wird die Partie untersucht. Der Verdacht: Ein Wettpate wollte Millionen verdienen.
Kylian Mbappé (r.) trifft gegen Roter Stern Belgrad

Kylian Mbappé (r.) trifft gegen Roter Stern Belgrad

Foto: FRANCK FIFE/ AFP
mmm/sid/afp