Trauerkundgebung für Neonazi "Der Verein Fanszene Chemnitz war nicht beteiligt"

Seit der Gedenkveranstaltung für Neonazi Thomas Haller im Stadion stehen der Chemnitzer FC und seine Fans in der Kritik. Vertreter der Chemnitzer Fanszene wehren sich im Interview gegen den Rechtsextremismus-Vorwurf.
Gedenken für Neonazi Thomas Haller in Chemnitz

Gedenken für Neonazi Thomas Haller in Chemnitz

Foto: DPA
Die Fragen stellte Edgar Lopez