Highlights der Meistersaison Bayerns Weg zum Titel

Wen haben die Bayern am 1. Spieltag besiegt? Und wer fügte ihnen eigentlich die bislang einzige Niederlage zu? Das sind die Highlights der Münchner Meistersaison - die Gigantenduelle gegen Dortmund, die Kantersiege und eine Fast-Blamage.

Bayern-Profi Müller: Siege, Siege, Siege
Getty Images

Bayern-Profi Müller: Siege, Siege, Siege

Von und


Hamburg - Das hatten die mitgereisten Düsseldorfer Fans kaum zu träumen gewagt: Am 25. Spieltag war der Aufsteiger zu Gast bei den Bayern. Bei den Super-Bayern, den Rekord-Super-Bayern, die bis dato erst einmal verloren hatten in der Liga. Bloß nicht abschießen lassen war die Devise - doch dann sorgten erst Mathis Bolly und später Andreas Lambertz dafür, dass die Fortuna zweimal in Führung ging.

Die große Sensation blieb aber dann doch aus. Bollys Treffer wurde von Thomas Müller egalisiert, Lambertz' Tor glich der in dieser Saison überragende Franck Ribéry aus. Und Jérôme Boateng sorgte mit seinem ersten Treffer für die Bayern für einen weiteren Sieg der Münchner in dieser so rekordträchtigen Spielzeit.

Begonnen hatte sie mit einem Rekordeinkauf: Javier Martínez kam für 40 Millionen Euro - und entwickelte sich zur unverzichtbaren Stütze im Mittelfeld. Es folgten: ein Startrekord (acht Siege aus den ersten acht Spielen), eine Rekord-Herbstmeisterschaft (nach dem 14. Spieltag) - und nun der schnellste Titelgewinn der Bundesliga-Geschichte.

24 Siege, drei Unentschieden, nur eine einzige Niederlage, am 9. Spieltag gegen Bayer Leverkusen (1:2). Die bisherige Bilanz der Bayern in dieser Spielzeit ist überragend. SPIEGEL ONLINE zeigt die Highlights der Münchner Meistersaison: Fast-Blamagen, Giganten-Duelle gegen Dortmund und vor allem Siege, Siege, Siege.



zum Forum...
Sagen Sie Ihre Meinung!

© SPIEGEL ONLINE 2013
Alle Rechte vorbehalten
Vervielfältigung nur mit Genehmigung


TOP
Die Homepage wurde aktualisiert. Jetzt aufrufen.
Hinweis nicht mehr anzeigen.