CL-Fotostrecke ManU vom weißen Ballett geblendet

Wie geprügelte Hunde sind Beckham, Keane & Co. von ihrem Champions-League-Ausflug bei Real Madrid zurückgekehrt. Gegen die Königlichen gab es für Manchester United im Bernabeu-Stadion lange Zeit Anschauungsunterricht in Sachen Offensivfußball. Besonders Raul und Zinedine Zidane brillierten kongenial auf dem grünen Rasen.


Weißer Akrobat: ManU-Verteidiger Mikael Silvestre hebt ergebend die Hände vor der künstlerischen Verrenkung Ivan Helgueras (Real Madrid) Demutshaltung: Auch David Beckham wusste gegen den Angriffswirbel der Königlichen über weite Strecken nichts auszurichten Ballkünstler: Wie ein Balletttänzer bewegte sich Zinedine Zidane zweitweise über das Spielfeld. Manchesters Paul Scholes (l.) und Roy Keane können nur hinterherschauen
Held von Bernabeu: Der zweifache Torschütze Raul begeisterte die Real-Fans nicht nur durch seine zwei Tore Jubel nach dem Kunstschuss: Real-Spieler Roberto Carlos, Zidane, Makelele und Helguera feiern Torschützen Figa, nach seinem Treffer zum 1:0 Hoffnungsschimmer: Ruud van Nistelrooys Anschlusstreffer zum 1:3 ist der Strohhalm, an den sich Manchester Uniteds Champions-League-Träume klammern

Klicken Sie auf ein Bild, um zur Großansicht zu gelangen


© SPIEGEL ONLINE 2003
Alle Rechte vorbehalten
Vervielfältigung nur mit Genehmigung


TOP
Die Homepage wurde aktualisiert. Jetzt aufrufen.
Hinweis nicht mehr anzeigen.